Kategorie-Archiv: Master

IT Fernstudium

Grundsätzlich bietet der Bereich IT sehr gute Zukunftsperspektiven. Es handelt sich um ein Instrument im Unternehmens- beziehungsweise Betriebsablauf, welches eine entscheidende Rolle beim Geschäftserfolg spielt. Betriebsabläufe können stetig optimiert werden und damit die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit dauerhaft erhalten und gewährleisten.
Da die Informations- und Kommunikationstechnik aus den Unternehmen nicht mehr wegzudenken ist, wird die Nachfrage nach Fachkräften im IT – Bereich immer größer. Ein Schulabschluss und eine abgeschlossene Ausbildung sind Grundvoraussetzungen in jedem Berufszweig, so auch im IT Bereich. Ein Fernstudium bietet dabei eine gute Alternative, um einen Abschluss oder eine zusätzliche Qualifikation neben der bestehenden Berufstätigkeit zu erreichen.

Persönliche Voraussetzungen für ein Fernstudium IT

Zunächst sollte das Interesse am IT Bereich vorhanden sein. Eine kaufmännische Berufsgrundlage, wie zum Beispiel die des Industriekaufmanns/frau, oder die Ausübung eines technischen Berufs, wie zum Beispiel ein Software-Entwickler oder die Betreuung von PC-Anlagen sind eine gute Grundlage, auf die mit einem Fernstudium aufgebaut werden kann.
Wenn man über die Motivation verfügt eine höhere Qualifikation zu erreichen und damit die Möglichkeit zu bekommen, mehr Verantwortung zu übernehmen, ist das Fernstudium IT eine Art des Studiums, die neben der Berufstätigkeit ausgeübt werden kann. Meist unterstützen Unternehmen den Studierenden, um ihr eigenes Personal in führende Positionen setzen zu können.
Man sollte allerdings über ein gewisses Maß an Selbstdisziplin verfügen, denn das Studium wird neben dem normalen Berufsalltag ausgeübt und fordert daher die Bereitschaft auf Freizeit zu verzichten.

Vorteile des Fernstudiums Informations- und Kommunikationstechnik

Der größte Vorteil ist, dass man weiterhin über das monatliche Einkommen verfügt und somit finanziell keinen Nachteil hat. Die Abschlüsse, die mit dem Fernstudium IT erreicht werden können, sind denen eines Präsensstudiums gleichgesetzt, so dass keine Nachteile gegenüber „normalen“ Studenten entstehen. Im Gegenteil, dadurch dass man bereits im Berufsleben steht, kann der neu erworbene Titel in der Regel im Unternehmen direkt genutzt und umgesetzt werden.

Maschinenbau Fernstudium

Ein Maschinenbau Fernstudium ist sehr sinnvoll, besonders wenn Sie bereits im technischen Bereich arbeiten und sich zu den praktischen Tätigkeiten die theoretischen Hintergründe aneignen wollen. Es macht jedoch auch im Sinne einer beruflichen Weiterentwicklung und einer Fortbildung Sinn. Wenn Sie allerdings bereits eine bestehende Berufstätigkeit haben, dann wissen Sie, dass ein Studium nebenbei nicht einfach ist. Oftmals ist der Ausstieg aus dem Beruf nicht erwünscht und deshalb ist ein Maschinenbau Fernstudium sehr sinnvoll.

Die theoretischen und praktischen Inhalte eines Maschinenbau Fernstudiums

Rechtswissenschaften, Sprachen oder Wirtschaftslehre sind eher theoretisch angelegt. Dagegen ist das Maschinenbau Fernstudium zum Teil auch praktisch ausgerichtet. Zu den Studium-Inhalten gehören Kundendienst, Wartung, Marketing, Entwicklung, Konstruktion, Unternehmensführung und Mathematik. Mechanik, technische Physik, technische Organisation und Produktionstechnik wird genauso vermittelt wie Informationstechnik und Steuerungstechnik. Die Studieninhalte zwischen den Akademien und Hochschulen variieren ebenso wie die Kosten und die Dauer von dem Studium.

Die Zugangsmöglichkeiten und die Abschlüsse

Wer in einem metallverarbeitenden Beruf eine abgeschlossene Ausbildung hat, der hat Zugang zu dem Maschinenbau Fernstudium. Genauso auch, wenn Sie ein Hochschul- oder Universitätsstudium, Abitur oder aber eine vergleichbare Hochschulzugangsberechtigung haben. Auch wenn Sie in der Metallbranche mehrere Jahre berufstätig sind, kann das zum Fernstudium berechtigen. Je nach Ferninstitut variieren die Zugangsvoraussetzungen ein wenig. Es ist auch nicht ein einziges Maschinenbau Fernstudium, denn auf dem Gebiet sind unterschiedliche Fernstudiengänge möglich, wo verschiedene akademische Abschlüsse erreicht werden. Ein Aufbaustudium zu dem Master of Engineering kann neben dem Bachelor of Engineering belegt werden. An manchen Akademien und Hochschulen wird auch der Diplom-Ingenieur angeboten und den Master of Science bieten wenige Universitäten an.

Die vielen Studienangebote

An vielen Instituten und Universitäten wird das Maschinenbau Fernstudium angeboten. In jedem Fall ist es sehr sinnvoll, wenn Sie sich näher informieren und sich Informationsmaterial zukommen lassen.