Neuer Fernstudiengang – EU-Umweltrecht und Umweltmanagement

Umweltschutz und Umweltpolitik sind und bleiben eine der großen Herausforderungen unserer Zeit. Trotz eines mittlerweile hohen Niveaus sind viele Probleme, besonders auch unter Globalisierungs-Aspekten, ungelöst. Die rasante Entwicklung in allen Bereichen macht ständige Weiterbildung unverzichtbar. Dem trägt auch das ZFUW (Zentrum für Fernstudien und Universitäre Studien) der Universität Koblenz-Landau Rechnung, indem es für 2013 erneut Fernstudien-Kurse zu diesem Themenkomplex anbietet.




Fernkurs EU-Umweltrecht ab 10. April 2013

Mit diesem Angebot wendet sich das ZFUW primär an Akademiker, die in ihrem Beruf mit diesem Themenfeld befasst sind. Der Kurs ist in eine viermonatige Fernstudienphase und parallel verlaufendem Online-Studium sowie ein zweitägiges Präsenz-Seminar gegliedert. In der Fernstudienphase erhält der Studierende Studienbriefe im Umfang von ca. 700 Seiten mit Aufgaben, die er bis zum 29. Juli 2013 bearbeitet und einreicht. Themenfelder sind: Studienbrief 1: Grundlagen des Europarechts und des Europäischen Umweltrechts Studienbrief 2: Allgemeines Europäisches Umweltrecht Studienbrief 3: Medienbezogenes Europäisches Umweltrecht Studienbrief 4: Medienübergreifender Schutz vor bestimmten Tätigkeiten und Stoffen Das Präsenzseminar findet am 16./17. August 2013 in Koblenz statt. Die Kursgebühren betragen insgesamt EUR 790,00.

Fernkurs Betriebliches Umweltmanagement und Umweltökonomie

Dieser Kurs, Start 18.04.2013, dauert sechs Monate und wendet sich in erster Linie an Praktiker in Unternehmen und Organisationen, die im Bereich des nachhaltigen Wirtschaftens engagiert sind. Es gibt keine formalen Zulassungsbeschränkungen. Grundkenntnisse der Betriebswirtschaft sowie zumindest einem Fachhochschulabschluss vergleichbare Qualifikationen werden jedoch empfohlen. Neun Studienbriefe vermitteln diese Lerninhalte: 1. Umweltpolitik 2. Normatives und strategisches Umweltmanagement 3. Kreislaufwirtschaft und Stoffstrommanagement 4. Umweltbewusstsein von Unternehmensmitgliedern 5. Umweltmanagementsysteme und Umweltzeichen 6. Nachhaltiges Innovationsmanagement 7. Nachhaltiges Informations- und Kommunikationsmanagement 8. Neoklassische Umweltökonomie 9. Ökologische Ökonomik Termin für die Einsendeaufgaben: 28. Oktober 2013 Die Studiengebühren betragen für die Fernstudien-Phase sowie ein zweitägiges Abschluss-Seminar vor Ort in Koblenz (zwei Auswahl-Termine im November 2013) EUR 890,00.

Abschlüsse und Allgemeines

In den Teilnehmergebühren ist immer auch der unbeschränkte Zugang zur E-Learning-Plattform OLAT enthalten, jedoch keine Extrakosten für Unterkunft und Verpflegung während der Präsenz-Seminare. Je nach Teilnahme und erfolgreicher Bearbeitung der Einsendeaufgaben können Teilnehmer ein Universitäts-Zertifikat oder eine Teilnahmebescheinigung erwerben. Anmeldeschluss für beide Fernstudien-Kurse ist der 15. März 2013. Auf der Webseite der Universität Koblenz (http://www.uni-koblenz-landau.de/zfuw/Angebote/umwelt) finden Interessierte umfangreiche und detaillierte Einzelheiten.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*