Fernstudium Psychologie

Wer noch etwas unschlüssig ist, was er aus seinem Leben machen soll, „jobbt“ zunächst vielleicht ein paar Jahre. Das sollte aber nicht ausufernd verlaufen, denn leicht bleibt man in dieser Situation hängen, findet später wegen der zunehmenden Konkurrenz (jünger, billiger, williger) dann keine Jobs mehr, die wirklich interessant und lukrativ sind. Diese Lösung ist also nur eine sehr vorübergehende, so dass Sie sich damit auseinander setzen sollten, dass es sehr viel sinnvoller ist, eine fundierte Ausbildung zu machen.

Mit einem Psychologie Fernstudium im Leben weiter kommen

Das Thema Fernstudium hat im Zeitalter des Internets eine ganz neue Dimension erhalten, so dass Sie, wenn Sie mit diesem Gedanken spielen, davon ausgehen können, dass Sie einen Großteil der Tests am PC bearbeiten können. Manche Prüfungen werden natürlich auch weiterhin „live“ abgenommen, aber die Inhalte, die dafür benötigt werden, können Sie bequem im Internet finden und sie bearbeiten. Die Voraussetzungen für ein Fernstudium sind unterschiedlich, aber nicht immer ist das Abitur erforderlich. Dies können Sie leicht fest stellen, aber wenn Sie sich für ein Fernstudium Psychologie entscheiden, sollten Sie eins klar haben: ein Ziel.

Ziel: Berater oder Therapeut

Natürlich können Sie ein solches Fernstudium auch „aus Spaß“ am Lernen, aus Interesse an Menschen machen. Dies reicht aber erfahrungsgemäß nicht aus, um das ganze Programm auch wirklich durch zu halten. Wie bei fast allen Dingen im Bildungsbereich kommt es darauf an, dass Sie Ihr Ziel sehen, zumindest ein grobes. Wollen Sie später einmal in einer Beratungsstelle arbeiten, oder schwebt Ihnen Ihre eigene Praxis vor? Solche „Träume“ sind unabdingbar, wenn Sie mit Gewinn an der Sache dran bleiben wollen. Fernstudenten sind oft Menschen, die eine Doppelbelastung auf sich nehmen. Ob neben der Familie oder kombiniert mit einem Job ein Fernstudium gemacht wird, es erfordert schon eine gewisse Disziplin, ein gutes Zeitmanagement, bietet aber den Vorteil des Aufbaus, der Qualifikation.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*